Hyundai Motorstudio 2017 Goyang

Auftraggeber
Hyundai Motor Company
Größe (qm)
4000
Tags
Kultur, Marke
Themen
Industrie, Mobilität, Technik
Formate
Ausstellung, Besucherzentrum, Markenwelt

Koreas größter Car Culture Experience Park nimmt Kunden und Besucher mit auf eine interaktive Entdeckungsreise. Sie führt vom fertigen Automobil über die einzelnen Produktions- und Forschungsschritte zurück bis zum Designkonzept. Höhepunkt des thematischen Parcours ist eine eindrucksvoll inszenierte, kinetische Skulptur. Sie bringt die Hyundai Design Philosophie 'Creating Design from Movement' zum Ausdruck. Fließende Bewegungen von 1411 Aluminiumstäben münden in die Formensprache eines Hyundai-Automobils.

Ausstellungsgestaltung, Szenografie, Generalplanung
ATELIER BRÜCKNER
Lichtplanung mit
LDE Belzner Holmes
Medienplanung mit
medienprojekt p2
Filmproduktion im Design-Bereich mit
TAMSCHICK MEDIA+SPACE
Auditive Gestaltung
Idee und Klang, Klangerfinder
Architekten
Delugan Meissl
Fotografien
Lim Juneyoung und Lee Junoh
Schließen